! every day is good oh nana !
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Geschichte
  Wichtige Daten
  Pics (wir)
  Pics (friends)
  Top10 Karibikbilder
  Korsika
  Liebessprüche
  Unsre Friends
  The perfect day
  schon gewusst?!
  Fragen?!
  Witze
  Jugendgesetz
  Gästebuch
  Kontakt

   Meikes HP
   Lauras 2. HP
   Fabians HP
   Handballverein Hedos
   Bambusratte
   Tinas HP
   Raufis HP
   Lenas un Moritz' HP
   Serges HP
   web.de
   GMX
   ICQ
   Jessis HP
   Rafis (Faris^^) HP
   Ankis HP
   Paddys HP
   Monas HP
   Marys und Monas HP
   Jez' HP
   Lustich
   Grimmels HP
   Simple Plan
   Nicolas' HP
   Kelly Clarkson
   Seeed
   Gwen Stefani
   Xtina Aguilera
   Franzis HP
   Ellis HP
   Sylvias HP
   Svenjas HP

http://myblog.de/karibikgirls

Gratis bloggen bei
myblog.de





des isch ne kleine geschichte die meike, melle un laura in ner freistund in de 8. klass geschriebe habe.
(wir haben immer 1 oder 2 sätze abwechselnd geschrieben...)

Das kleine, hässliche Putztuch


Es war einmal ein kleines, hässliches Putztuch!
Es wurde immer für Toilettensäuberungen verwendet.
Eines Tages passte es nicht auf und „flupp“, war es im Abfluss unterwegs zur Kanalisation!
Das war schon ärgerlich, denn das kleine, hässliche Putztuch hatte eine Urin-Allergie.
Und von dem Kot der Menschen wurde es immer so schnell kackebraun, es konnte diese Farbe nicht ausstehen!
Früher war es weiß, aber die Allergie verursachte grässliche, rote Pusteln! Also nahm es später dann eine braun-rote Farbe an...
Jeder ekelte sich vor dem alten Lumpen, und so war niemand traurig, dass es weg war.
Doch das Putztuch war traurig. Da lag es in der Kanalisation und stinkte, als plötzlich...
...als plötzlich eine kleine, hässliche Ratte mit einem „Kanu“ aus einer Toffifeeschachtel angerudert kam. Die Ratte hatte das gleiche Schicksal, wie das kleine, hässliche Putztuch.
Doch sie war noch lange nicht so depri... eher... gemein, denn es riss die obere rechte Ecke des Lumpens ab, dann wurde das Toch noch roter... blutrot!
Oh nein! Dach das war noch nicht alles.
Die Ratte fing an zu reden:
„Hey du Stinketuch, was machst du denn hier? Du verpestest die Luft! Du stinkst nach Scheiße!“
Da war das kleine, hässliche Putztuch gekränkt, sodass es weinen musste. Es liefen ihm bittere Tränen über die kackebraune-rote Oberfläche des Tuches.
Joa, und weil es nicht anders zu erwarten war, hatte das Tuch höllische schmerzen! So suchte es die nächste Tele-Zelle auf und bestellte sich ein Kranken-Boot direkt ins Krankenhaus.(lol) dann...
wartete es. Doch es kam kein Boot. Also lief es ein paar Meter weit. Und was sah es da? Ein wunderschönes Handtuch! Weiß und ohne Flecken. Das Putztuch war sofort total verliebt.
Es zwinkerte ein paar Mal mit seinen kackebraunen Augen, lief zu dem wunderschönen Handtuch und beide umarmten sich. Von nun an war das kleine, hässliche Putztuch sauber, aber das wunderschöne Handtuch rot-braun!

Von: Meike Berl, Melina Dittrich & Laura Geißler



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung